Praxisworkshop Recht für Medienschaffende

Am 16., 23. und 30. März wird der von IFFMA (International Film-, Fernseh- & Musik-Akademie) organisierte (Live-Online) Praxisworkshop Recht für Medienschaffende stattfinden.

Ziel des dreiteiligen Workshops ist es, juristische Grundkenntnisse im Medienrecht zu wiederholen und aufzubauen, Selbstbewusstsein in der Verhandlung von medienrechtlichen Standard Verträgen zu erlangen und das eigene Unternehmen „abmahnsicher“ aufzusetzen. Die Teilnehmer erhalten Gelegenheit, sich aktiv zu beteiligen und Fragen zu stellen oder diese gerne auch vorab einzureichen.

In 3 Abendterminen (16./23./30. März 2021) werden wir uns in die rechtlichen Grundlagen der Medienwirtschaft einarbeiten.

Die Leitung hat Liselotte Schell. Die Seminargebühr beträgt 600,00 € (incl. 19% Mwst./VAT)
20% Rabatt für Azubis, Praktikant*innen und Student*innen (Nachweis erforderlich!)
Kostenzuschuss über Bildungsprämie/Bildungsscheck und Hamburger Weiterbildungs Bonus möglich:
Bildungspraemie.info
Weiterbildungsbonus.net

Der Workshop wird von uns aufgezeichnet und steht den Teilnehmer*innen 90 Tage ONLINE zur Verfügung.

Für mehr Informationen, besuchen Sie die IFFMA-Homepage.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.