Presse Programm

Programm-Highlights 2018

20.3.2018

Highlights der diesjährigen MediaSoundHamburg vom 8. bis 17. Juni 2018 im Elsa Brändström Haus in Hamburg-Blankenese sind unter anderem die Masterclass SoundDesign (15. -17.6.2018) mit dem mexikanischen Sound Editor und Sound Designer Martin Hernandéz (Oscar-Nominierungen für Birdman oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit und The Revenant – Der Rückkehrer) und die MasterClass GameMusic (8. – 10.6.2018) mit dem finnischen Komponisten Ari Pulkkinen, der unter anderem die Musik für das bekannte Videogame Angry Birds komponierte.

In dem dreitägigen Workshop »Designing the Sound of the City« (11. – 13.6.2018) erläutern der Sound Designer Kees Went und der Städteplaner und Landschaftsarchitekt Hans Ophuis, warum der Klang einer Stadt mindestens so wichtig ist wie das Stadtbild und machen anhand von praktischen Beispielen und eigenen Soundwalks die Wechselwirkung zwischen Architektur und Akustik erfahrbar.

Erstmals wird es am 14.6.2018 einen Nordic Media Sound Day geben mit Vorträgen, Foren, Filmen und Workshops von Filmkomponisten und Sounddesignern aus den skandinavischen Nachbarländern.

MediaSoundHamburg ist eine internationale Sommerakademie für Filmmusik, Gamemusic und Sounddesign. Seit 2011 treffen im Elsa Brändström Haus in Hamburg-Blankenese nationale und internationale Filmkomponist*innen, Gamemusiker*innen und Sounddesigner*innen auf internationale Branchenprofis und renommierte Expert*innen. In verschiedenen Workshops, Master Classes und Foren arbeiten die Teilnehmer*innen zehn Tage lang an konkreten Projekten und bekommen neue Anregungen für ihr künstlerisches Schaffen. Bisherige Gäste in Hamburg waren unter anderem Patrick Doyle, Michael Nyman, Chris Huelsbeck, Randy Thom, Christopher Young, Alva Noto, Michel van Dyke und Hauschka.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.